Login
AGB
copyright by innovation&design
Bella-bell ist die erste wirkliche  Rennrad-Klingel! Montiert am Lenkerende, dem perfekten Platz für eine Rennrad-Klingel, fügt sie sich unauffällig in das Er- scheinungsbild des Rennrads ein, ist gut bedienbar und stört trotzdem die natürlichen Bewegungsabläufe nicht.   Somit gibt es kaum noch einen Grund, am Rennrad auf das Sicherheitsplus einer Klingel zu verzichten. Die Klangerzeugung erfolgt mechanisch über einen feder- gelagerten Klöppel. Die Klingel ist jedoch keine Alarm- sirene, sondern soll Fußgänger, Inline-Skater oder andere Radfahrer mit einem gewohnten Klang auf einen schnelleren Verkehrsteilnehmer aufmerksam machen. Autofahrer werden den Klingelton kaum hören können. Bei der Benutzung der Klingel hat es sich bewährt, den Zeigefinger an der fest am Klangkörper angebrachten Aufnahme der Feder anzulegen und mit dem Daumen der entsprechenden Hand den Klöppel zu bedienen. Die Klingel ist für alle gängigen Rennrad-Lenker geeignet.